Können bei einer Hochzeit beide einen Doppelnamen annehmen?

Können bei einer Hochzeit beide einen Doppelnamen annehmen?

Es ist die Frage jedes verliebten Paares, das kurz vor dem „Ja-Wort“ steht: Wie werden wir nach der Hochzeit heißen? Während einige Paare entscheiden, ihre Nachnamen beizubehalten, viele andere wählen eine Option für den Doppelnamen. Aber was passiert, wenn beide Partner einen Doppelnamen annehmen wollen? Ist das überhaupt möglich? In diesem Artikel werden wir uns näher mit dieser Frage befassen.

Möglichkeit für beide Partner einen Doppelnamen zu tragen

Bei einer Hochzeit ist es durchaus möglich, dass beide Partner ihren Nachnamen beibehalten und den Namen des Partners hinzufügen. In diesem Fall führt jeder Partner den eigenen Namen, gefolgt vom Namen des Partners. Dies wird „Doppelname“ oder „Doppelnamen-Option“ genannt. Diese Option ist eine großartige Möglichkeit, die eigenen Wurzeln zu bewahren und gleichzeitig den Namen des Partners zu respektieren und in den eigenen Namen einzubeziehen.

Änderung des Namen des Partners

Wenn einer der Partner bereit ist, seinen Namen zu ändern, kann dieser Partner den Namen des anderen Partners annehmen. In diesem Fall würde der Partner seinen eigenen Nachnamen aufgeben und den Doppelnamen des Partners annehmen. Dies ist eine mögliche Option, obwohl es unwahrscheinlich ist, dass beide Partner diese Wahl treffen, da es für einen Partner sehr schwierig sein kann, seinen Namen aufzugeben.

Namensänderung für beide Partner

In einigen Ländern ist es jetzt möglich, dass beide Partner ihren Nachnamen ändern und einen neuen Doppelnamen wählen. In Deutschland beispielsweise können beide Partner einen gemeinsamen Familiennamen wählen, der aus den bisherigen Nachnamen gebildet wird. Dieser Name muss jedoch den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen und darf nicht irreführend oder lächerlich sein.

FAQs

1. Ist es möglich, dass beide Partner einen Doppelnamen annehmen?
Ja, es ist möglich, dass beide Partner einen Doppelnamen annehmen.

2. Kann ich meinen Namen nach der Hochzeit einfach ändern?
Ja, es ist möglich, aber es müssen bestimmte Schritte unternommen werden, um den Namen zu ändern, einschließlich der Beantragung eines neuen Personalausweises oder Reisepasses.

3. Kann ich meinen Namen nach der Hochzeit jederzeit ändern?
Ja, dies ist in einigen Ländern möglich. In anderen Ländern, wie zum Beispiel den USA, müssen Sie innerhalb eines bestimmten Zeitraums nach der Hochzeit eine Namensänderung beantragen.

4. Was ist, wenn mein Partner seinen Namen nicht ändern möchte?
Wenn Ihr Partner nicht bereit ist, seinen Namen zu ändern oder einen Doppelnamen zu verwenden, können Sie trotzdem Ihren eigenen Namen behalten oder den Namen Ihres Partners annehmen.

5. Was ist, wenn beide Partner verschiedene Nachnamen haben und keinen Doppelnamen verwenden möchten?
In diesem Fall kann sich jedes Mitglied des Paares für einen neuen gemeinsamen Familienname entscheiden oder mit den eigenen Nachnamen fortfahren.

könnte dich auch interessieren

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert