Wann war die Hochzeit von Felipe und Letizia?

Die Hochzeit von Felipe und Letizia: Ein Königliches Ereignis

Die Hochzeit von Kronprinz Felipe und Letizia Ortiz Rocasolano im Jahre 2004 war ein historisches Ereignis, das die Herzen der Spanier und Menschen weltweit eroberte. Das Ereignis fand am 22. Mai in der Almudena-Kathedrale in Madrid statt und wurde von Millionen von Menschen verfolgt.

Die Planung der Hochzeit

Die Planung der Hochzeit von Felipe und Letizia war eine immense Angelegenheit, die monatelange Vorbereitungen erforderte. Es wurde erwartet, dass die Hochzeit eine der größten öffentlichen Veranstaltungen in Spanien werden würde. Die Organisation erfolgte unter der Leitung der königlichen Familie und des spanischen Fernsehsenders TVE.

Die Gästeliste

Zu den Ehrengästen der Hochzeit zählten zahlreiche Politiker, Diplomaten, Royals und Prominente aus der ganzen Welt. Die Gästeliste umfasste unter anderem den damaligen spanischen Premierminister José Luis Rodríguez Zapatero, den ehemaligen französischen Präsidenten Jacques Chirac und den jetzigen König Felipe VI.

Die Zeremonie und die Feier

Die Hochzeitszeremonie fand in der Almudena-Kathedrale statt und wurde von Hunderttausenden von Menschen verfolgt. Felipe und Letizia tauschten ihre Gelübde vor dem Erzbischof von Madrid aus und wurden dann von der jubelnden Menge empfangen. Nach der Zeremonie fand ein Empfang im königlichen Palast statt, der von einem atemberaubenden Feuerwerk gekrönt wurde.

FAQs:

1. Wer war der Trauzeuge von Felipe bei der Hochzeit?
Antwort: Kronprinz Willem-Alexander der Niederlande war der Trauzeuge von Felipe bei der Hochzeit.

2. Welche Designerin entwarf das Hochzeitskleid von Letizia?
Antwort: Das atemberaubende Hochzeitskleid von Letizia wurde von der spanischen Designerin Manuel Pertegaz entworfen.

3. Wo war die Hochzeitsreise von Felipe und Letizia?
Antwort: Felipe und Letizia verbrachten ihre Hochzeitsreise in den USA und Mexiko.

siehe auch  Wo neuen Führerschein beantragen nach Hochzeit?

4. Wie viele Menschen verfolgten die Hochzeit von Felipe und Letizia im Fernsehen?
Antwort: Über 25 Millionen Spanier verfolgten die Hochzeit von Felipe und Letizia im Fernsehen.

5. Gab es bei der Hochzeit von Felipe und Letizia Sicherheitsbedenken?
Antwort: Ja, die Sicherheit bei der Hochzeit war ein wichtiges Thema, da es zuvor in Spanien Anschläge auf die königliche Familie gegeben hatte. Im Vorfeld der Hochzeit wurden deshalb umfangreiche Sicherheitsmaßnahmen getroffen.

könnte dich auch interessieren

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert