Wann war die Hochzeit von Silvia von Schweden?

Die Hochzeit von Silvia von Schweden: Eine royale Liebesgeschichte

Die Hochzeit von Silvia von Schweden mit König Carl XVI. Gustaf von Schweden im Jahr 1976 war ein Höhepunkt in der Geschichte der schwedischen Königsfamilie. Die Liebesgeschichte der beiden begann in den späten sechziger Jahren. Silvia Sommerlath, eine in Brasilien geborene Deutsch-Schwedin, arbeitete als Übersetzerin bei den Olympischen Spielen 1972 in München, wo sie Carl Gustaf von Schweden kennenlernte. Daraus entwickelte sich eine Liebe, die im Jahr 1976 mit der Hochzeit besiegelt wurde.

Das Kleid der Braut

Das Hochzeitskleid von Silvia von Schweden war ein elegantes, schulterfreies Kleid, das von Dior entworfen wurde. Das Kleid war aus Seide und Spitze gefertigt und hatte eine lange Schleppe sowie einen fünf Meter langen Schleier. Auf dem Kopf trug Silvia von Schweden eine goldene Krone, die mit Edelsteinen besetzt war. Der Brautstrauß bestand aus weißen Orchideen und Farnblättern.

Die royale Hochzeit

Die Hochzeit von Silvia von Schweden und König Carl Gustaf von Schweden fand am 19. Juni 1976 in der Stockholmer Domkirche statt. Der Tag begann mit einem königlichen Empfang im Stockholmer Schloss, zu dem zahlreiche Gäste aus der ganzen Welt eingeladen waren. Anschließend fand die Trauung in der Domkirche statt, die von Millionen Zuschauern im Fernsehen verfolgt wurde. Nach der Trauung folgte eine Kutschenfahrt durch die Stockholmer Innenstadt und ein Abendessen im Schloss Drottningholm.

Fragen und Antworten:

1. Wer war Silvia von Schweden?
Silvia Sommerlath wurde in Brasilien geboren und war vor ihrer Heirat mit König Carl Gustaf von Schweden als Übersetzerin tätig.

2. Was trug Silvia von Schweden bei ihrer Hochzeit?
Silvia von Schweden trug ein elegantes, schulterfreies Kleid aus Seide und Spitze, das von Dior entworfen wurde. Sie trug auch eine Krone aus Gold und Edelsteinen.

3. Wann fand die Hochzeit von Silvia von Schweden statt?
Die Hochzeit von Silvia von Schweden und König Carl Gustaf von Schweden fand am 19. Juni 1976 statt.

4. Welches Symbol wurde im Brautstrauß von Silvia von Schweden verwendet?
Der Brautstrauß von Silvia von Schweden bestand aus weißen Orchideen und Farnblättern.

5. Wo fand die Hochzeit von Silvia von Schweden statt?
Die Hochzeit von Silvia von Schweden und König Carl Gustaf von Schweden fand in der Stockholmer Domkirche statt.

könnte dich auch interessieren

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert